Am Freitagvormittag setzte eine Mutter ihr einjähriges Kind in ihren Pkw. Unbemerkt gelangte das Kind an den Pkw-Schlüssel und versperrte das Auto von innen. Aus Sorge um ihr Kind wegen der zunehmenden Hitze griff die Mutter kurzerhand zu einem Golfschläger und schlug die Scheibe der Fahrertüre ein.