Anlässlich des Themenjahres „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ bietet der Erlanger Tourismus-und Marketingverein am Sonntag, 14. November, einen 90-minütigen Rundgang zum Thema jüdisches Leben in Erlangen an. Die Führung kostet acht Euro für Erwachsene , Kinder bis zwölf Jahre zahlen drei Euro. Der Treffpunkt ist um 15 Uhr am Eingang der Hugenottenkirche. red