Am Mittwoch, 28. Juli, findet die Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Großenseebach im Feuerwehrhaus ab 18.30 Uhr statt. Bei dieser Versammlung finden keine Wahlen statt und die Berichte werden kurz ausfallen. red