Für ein bisschen Abwechslung und Rätselspaß sorgt die coronakonforme Osterferien-Aktion des Fachbereichs Familie, Bildung & Soziales der Gemeinde Röttenbach . Am Dienstag, 6., und Mittwoch, 7. April, sind in Röttenbachs Fenstern große Ostereier zu sehen. Sie sind Teil einer Schnitzeljagd, die sich an alle Kinder, Jugendlichen und deren Familien richtet. Auch die Familien aus den Nachbargemeinden sind eingeladen. Mit Hilfe einer Karte müssen die Teilnehmer Rätsel-Eier in Röttenbach aufspüren, um so ein Lösungswort herauszufinden. Die Teilnahme ist kostenlos und ohne Anmeldung möglich. Für alle erfolgreichen Teilnehmer gibt es eine kleine Überraschung.

Weitere Informationen zur Osterferien-Aktion gibt es auf www.roettenbach-erh.de/oeffentliche-einrichtungen/kinder-jugendliche/osteraktion.php. red