Am Sonntag, 17. Oktober, um 10.30 Uhr findet ein Rundgang über den jüdischen Friedhof in Uehlfeld mit Christiane Kolbet statt. Die Teilnehmer erfahren Interessantes über die Entstehungsgeschichte des Friedhofs, über die jüdische Bestattungskultur und lernen Persönlichkeiten kennen, die auf dem Friedhof ihre letzte Ruhestätte gefunden haben. Der Treffpunkt ist am Eingang zum Friedhof, Burghaslacher Straße, in Uehlfeld . Der Rundgang dauert 60 Minuten. Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Männer sollen eine Kopfbedeckung mitbringen, bitten die Veranstalter. red