Adelsdorf  — Kürzlich ließ Dr. Günther Pfann oder besser dessen Stiftung in Fürth am Weiherprojekt Grünsee in Adelsdorf ein großes Wildbienenhotel aufstellen.

Das Grünseeprojekt startete am 7. Februar dieses Jahres (wir berichteten). Der Grünsee in Adelsdorf wurde komplett ausgebaggert, die Dämme verstärkt und die Abläufe freigelegt. Hinweistafeln, ein Steg und eine Beobachtungsplattform werden bald folgen. Thomas Harro Garthe, Graf von Lauenstein, der Pächter des Weihers, der das Projekt zusammen mit der Gemeinde Adelsdorf und der Energiegesellschaft Adelsdorf umsetzt, freute sich über die Errichtung des „Wildbienenhotels XL“ in der Nähe des Weihers.

Das Projekt passt im Sinne der Umweltbildung genau zur gesamten Anlage, denn das ganze Gebiet soll ja Schulklassen, Kindergärten und auch allen naturinteressierten Bürgerinnen und Bürgern zur Verfügung stehen. Die Firma Wildbienen-Glück errichtete in ungefähr 90 Minuten das Hotel in Südost-Richtung nebst Hinweistafel.