Unter Drogeneinfluss am Steuer war am Sonntagnachmittag ein Autofahrer auf der A 3 unterwegs. Der 46-Jährige aus dem Landkreis Forchheim wurde um 17 Uhr an der Anschlussstelle Höchstadt-Ost kontrolliert. Nachdem drogentypische Auffälligkeiten zu erkennen waren, wurde ein Vortest durchgeführt. Dieser war positiv auf die Einnahme von Marihuana . Von dieser Droge wurde auch noch eine geringe Menge im Fahrzeug aufgefunden und sichergestellt. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt und die Weiterfahrt unterbunden. pol