Gleich drei Wasserrohrbrüche holten die Männer vom Bauhof in Adelsdorf am frühen Sonntagmorgen aus den Betten : in der Anton-Krümmer-Straße, in der Oberen Bachgasse und im Reuthweg (Bild). Mit Hochdruck arbeiteten sie daran, die Schäden zu beseitigen und die Versorgung sicherzustellen. Auch der besorgte Bürgermeister Karsten Fischkal schaute sich um und lobte seine Kollegen: „Meine Hochachtung gilt den Männern vom Bauhof , die Tag und Nacht, an Sonn- und Feiertagen einsatzbereit sind!“ Foto: Johanna Blum