Spaziergänger stellten am Samstagmittag in der Grethelmark, ein Waldgebiet bei Zentbechhofen , eine große Menge an illegal abgelagertem Müll fest. Neben Baumüll in Form von Dachständern aus Holz sowie Spanplatten, Verkleidungsteilen und einer Parkbank wurden Dachrinnenfallrohre aus Kunststoff abgelagert. Der Verursacher ist nicht bekannt, die Polizei Höchstadt erbittet sachdienliche Hinweise.