Auch bei Pflegebedürftigkeit und Demenz wollen die Betroffenen möglichst lange zu Hause in ihrem gewohnten Lebensbereich bleiben. Dafür bietet der Awo-Kreisverband Erlangen-Höchstadt einen zehnteiligen Demenz-Kurs für pflegende Angehörige ab Mittwoch, 26. Mai, jeweils von 15.30 bis 17.30 Uhr, an. Die Kursgebühren übernimmt die Krankenkasse. Die weiteren Termine sind am 2., 9., 16., 23. und 30. Juni sowie am 7., 14., 21. und 28. Juli. Die Veranstaltung wird in der Fachstelle für pflegende Angehörige , Fabrikstraße 1 a in Adelsdorf , abgehalten.

Weitere Informationen und Anmeldung gibt es unter Telefon 09195/9986284 oder 0176/10018237 bzw. per E-Mail an rosi.schmitt@awo-erlangen.de. red