Ab Donnerstag beginnen im Auftrag der Herzo Werke im Dachsweg in Niederndorf zwischen den Einmündungen Biberweg und Am Hasengarten Tiefbauarbeiten zum Ausbau des Breitbandnetzes. Diese Arbeiten dauern voraussichtlich bis 4. November. In dieser Zeit wird der Dachsweg für die Dauer der Tiefbauarbeiten für den Durchgangsverkehr vollständig gesperrt.

Die Arbeiten werden in drei Bauabschnitten stattfinden, beginnend ab dem Biberweg. Die Zufahrten zu den Grundstücken bleiben möglichst frei und benutzbar. Für Fußgänger und Radfahrer wird ein Notweg aufrechterhalten. Radfahrer werden gebeten, ihr Rad zu schieben.

Die Stadt Herzogenaurach bittet für unvermeidbare Beeinträchtigungen um Verständnis sowie um Vor- und Rücksicht im abgesperrten Bereich. red