Der Kirchenvorstand der Christuskirche hat beschlossen, vorläufig auf Präsenzgottesdienste zu verzichten und Gottesdienste nur in digitaler Form im Internet anzubieten. Die Videos werden über YouTube und auf der Homepage der Kirchengemeinde angeboten. Die Maßnahme gilt, solange die Inzidenzwerte im Landkreis am Freitag um den Grenzwert von 100 liegen. Zum stillen Gebet ist die Kirche geöffnet. Wenn seelsorgerischer Beistand gebraucht wird oder ein Besuch gewünscht ist, kann im Pfarramt ein Termin vereinbart werden. red

Ab Palmsonntag liegen im mittleren Eingangsbereich der Kirche (von innen betreten) Kinderkirchen für daheim bereit. Damit können die Kar- und Ostertage in besonderer Weise begangen werden. Zusätzlich wurde der Kreuzweg für Karfreitag bereits als pdf-Datei versendet. Die Materialien dazu können auch in der Kirche abgeholt werden. Fragen an: sabine.dresel@t-online.de. red

Am Karsamstag besteht um 9 Uhr in Aisch und um 10 Uhr in Adelsdorf die Möglichkeit zum Empfang des Sakramentes der Vergebung und Versöhnung. red