Kurz nach Mitternacht sind in Höchstadt zwei BMW I3 aufgefallen, die mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Gremsdorf fuhren. Zum Teil fuhren diese nebeneinander her. Beide Autos konnten von der Polizei Höchstadt in Gremsdorf angehalten werden. Den Fahrzeugführern droht eine Anzeige wegen eines verbotenen Autorennens .