Die für Montag, 22. November, geplante Mitgliederversammlung der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Aischgrund muss coronabedingt abgesagt werden. Aufgrund der unsicheren Lage kann noch kein neuer Termin bekannt gegeben werden. Mit der Absage werden auch die Neuwahlen des LAG-Vorstands ins nächste Jahr verschoben. Infos über die aktuelle Entwicklung unter www.lag-aischgrund.de. red