Bei strahlendem Wetter, mit bester Laune und Musik konnten die Adelsdorfer am vergangenen Wochenende ihr nachgeholtes Dorffest feiern. Die Feier musste aufgrund von Corona zuvor ausfallen.

Zusammen mit Pfarrer Thomas Ringer zapfte Bürgermeister Karsten Fischkal das erste Fässla an und beide prosteten den vielen Gästen, aber auch den anwesenden Gemeinderäten zu.

„Schön war's“, fanden alle Festbesucher. red