Die Tennisabteilung Zeckern gibt es seit 30 Jahren. Dieser Tage hat sie ihr Jubiläum gefeiert. Zu diesem Anlass gab es − wie aus einer Pressemitteilung des Vereins hervorgeht − einen Tag der offenen Tür mit spannenden Partien und einem Festessen am Abend. Abteilungsleiter Michael Gelker und Wolfgang Wagner , Vorsitzender des Spvgg Zeckern und stellvertretender Bürgermeister Hemhofens, würdigten zudem die Gründung vor 30 Jahren und die Entwicklung der Abteilung. Anschließend ehrte Abteilungsleiter Michael Gelker verdiente und langjährige Mitglieder mit Urkunden. Geehrt wurden: Marianne Geißberger (20 Jahre Vereinsmitgliedschaft), Manfred Stenglein (30), Anton Drohmann (25), Roland Lang (30), Gerald Rothemund (20), Agnes Drohmann (25), Marianne Stenglein (30), Michael Gelker (30), Hans Seiler (30), Anita Seiler (30). Zudem zeichneten die Verantwortlichen die folgenden Personen aus: Alfred Krebs (30), Heinz Lasch (30), Lorenz Krebs (30), Georg Bögelein (30), Gerhard Wagner , Günther Sörgel (30), Gabi Sörgel (30), Christina Sörgel (20), Daniela Sörgel (20), Rosi Bögelein (20), Julian Bögelein (20) und Günter Nietschel (30). red