Der Annahme einer Geldspende von der Raiffeisenbank Ebrachgrund stimmten die Gemeinderatsmitglieder bei der jüngsten Sitzung zu. Die 1000 Euro sollen für den Kindergarten „Villa Kunterbunt“ in Wachenroth verwendet werden. Von dem Geldbetrag sind 455,77 Euro zweckgebunden für die Anschaffung von Warnwesten zu verwenden. Der Restbetrag von 544,23 Euro bleibt dem Kindergarten zur freien Verfügung. See