Eine Akku-Heckenschere im Wert von mehr als 500 Euro wurde am Dienstagvormittag einem Mitarbeiter eines Hausmeisterservices gestohlen. Der Mann schnitt um 11.30 Uhr eine Hecke in der Seidmannsdorfer Straße. Aufgrund anderweitiger Arbeiten ließ er die Heckenschere nur wenige Minuten unbewacht am Arbeitsort liegen. Als er zurückkam, was das Gerät weg. Die Coburger Polizei ermittelt wegen Diebstahls und bittet unter Telefon 09561/6450 um Hinweise. pol