101 Spender kamen zum Blutspendetermin in Hofheim. Darunter waren laut Mitteilung des BRK zwei Erstspender. Betreut wurden sie von sieben BRK-Helfern. Eine besondere Leistung erbrachte an diesem Abend Hilmar Häussinger aus Mechenried, denn er spendete zum 75. Mal Blut. Melanie Saal aus Rügheim spendete zum 25. Mal, Werner Suhl aus Reichmannshausen und Alexander Endres aus Hofheim zum zehnten Mal sowie Stefan Wagner aus Ostheim und Jürgen Rübig aus Uchenhofen zum dritten Mal. red