Auch in diesem Jahr geht die Sparkasse Bamberg an Weihnachten ihren eigenen Weg. Dazu zählen Spenden statt Geschenke. Insgesamt 8000 Euro gehen an zwei gemeinnützige Organisationen aus der Region, die mit der Weihnachtsspende überrascht wurden. Über 4000 Euro freut sich das BRK. Die Spende wird in die Einrichtung eines Kleiderladens investiert. Zudem unterstützt die Sparkasse das Projekt "Schüler.Bilden.Zukunft" des Don-Bosco-Jugendwerks mit 4000 Euro. Benachteiligte junge Menschen werden in ihren sozialen und fachlichen Kompetenzen gestärkt und gefördert. red