Wernstein — Im Schloss Wernstein findet am heutigen Samstag um 18 Uhr eine Frühlings-Serenade mit den Musikvereinen von Marktleugast und Burghaig statt - ein außergewöhnliches Konzert mit rund 70 Musikern. Der romantische Innenhof des Wernsteiner Schlosses bietet für das Open-Air der Blasmusik eine traumhafte Kulisse. Es wird ein Abend mit sinfonischer Blasmusik werden. Im Konzert-Repertoire sind auch Ouvertüren, böhmische Blasmusik, traditionelle, kernige Märsche, Filmmusik und Solodarbietungen der Musiker.

Freie Platzwahl

Karten sind noch an der Abendkasse erhältlich. Die Feuerwehr Wernstein sorgt für die Bewirtung der Gäste. Es wird keine Konzertbestuhlung geben, sondern die Besucher sitzen auf blumengeschmückten Biertischgarnituren, die Platzwahl ist frei. Es werden keine Reservierungen vorgenommen. Der Einlass erfolgt ab 17 Uhr. Rei.