Weitere sechs besitzen in Würdigung ihrer Verdienste um das Feuerwehrwesen im Sonnefelder Steinachtal-Gemeindeteil den Status Ehrenmitglied. Heublein berichtete von den Einsätzen: Sicherheitswachen, zwei Brandeinsätze in Hassenberg und technische Hilfeleistungen bis zur Fehl- und nicht gerechtfertigten nächtlichen Alarmierung. Im Rahmen der Großübung anlässlich der Feuerschutzwoche unterstützte Hassenberg Landkreisgrenzen übergreifend die Wehr im Mitwitzer Gemeindeteil Steinach. Sorgen mache der zunehmende Ausfall von Atemschutzgeräteträgern und der Nachwuchsmangel. Dank zollte der Kommandant für die vielgestaltige Unterstützung der nicht immer leichten Arbeit, lobte die Präsenz der Sanitätsbereitschaft, bevor er den erfolgreichen Ausbildungsbetrieb der Jugendfeuerwehr würdigte.