Beim SV Heubach rollt der Ball zur Kirchweih. Die Verantwortlichen haben ein tolles Festprogramm aufgestellt. Neben den zahlreichen Werbespielen stehen der Kirchweihgottesdienst mit anschließendem Mittagessen sowie das Spiel ohne Grenzen auf dem Programm. Auch die Viertelfinalspiele der EM können die Kirchweih-Gäste am Sonntag live verfolgen.
Der SV Heubach richtet über vier Tage seine Kirchweih aus, bei der der Fußball zwangsläufig im Mittelpunkt steht. Den Auftakt machen am Freitag, 18.30 Uhr, die Mannschaften des SV Heubach und des Nachbarn TV Ebern, die die erste Runde im Kreispokal bestreiten.
Der Fußballreigen wird am Samstag mit drei Werbespielen fortgesetzt. Um 15 Uhr treffen der TSV Pfarrweisach und die SG Reckendorf/Gerach aufeinander. Um 17 Uhr erwartet die 1. Mannschaft der Gastgeber den SV Heilgersdorf, ehe zwei B-Juniorenmannschaften um 19 Uhr den Tag ausklingen lassen.