Horst Weingarth hat vor kurzem aus der Horst-Weingarth-Stiftung eine hohe Zuwendung an Rödentaler Sportvereine für den Jugendfußball überreicht. Im Bild: (vordere Reihe von links) Horst Weingarth, Hans-Joachim Lieb, TSV Mönchröden; (mittlere Reihe) Monika Böhm, DJK/TSV Rödental, Zweiter Bürgermeister Thomas Lesch, Ralf Jakob, VfB Einberg; (hintere Reihe) Julian Scheler, FC/TSV Rödental, Fred Schindhelm, JFG Rödental, Ralf Schopf, FC Oberwohlsbach, Michael Scheler, SG Rödental. Foto: Birgit Horn