Das große Herbstkonzert des Musikvereins Marktzeuln steht vor der Tür und wirft seinen Schatten voraus. Nach den Erfolgen und der hohen Nachfrage der letzten Konzerte wird das Konzert wieder an zwei Tagen stattfinden. Termine sind Samstag, 18. November, um 20 Uhr und Sonntag, 19. November, um 17 Uhr. Als Konzerthalle wird auch dieses Jahr die Turnhalle des TSV in Marktzeuln dienen. Es werden neben symphonischen Titeln auch zeitlose Klassiker bis in die Neuzeit zu hören sein. Das Kinder- und Jugendorchester des Musikvereins wird den Auftakt übernehmen und unterstreicht damit die Bedeutung der Jugendarbeit des Vereins, die seit Jahren mit viel Engagement betrieben wird. Eintrittskarten ab sofort an folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich: Franken-Apotheke und Gastwirtschaft "Zum Alten Bappela" in Marktzeuln. An der Abendkasse wird es für alle Kurzentschlossenen noch Restkarten geben. red