"Ich habe schon zwei Besuchshunde, Mogli ist Nummer drei. Mir macht es sehr viel Spaß, mit den Hunden zu arbeiten, und ich bin schon seit Anfang an Mitglied der Besuchshundegruppe, Renate Gretzbach hatte mich damals angesprochen. Weil meine Hunde sehr viel Spaß an der Sache haben, soll Mogli nun auch die Möglichkeit bekommen, ein Besuchshund zu werden. Ich kann ihn mir auch gut als Lesehund vorstellen."