TSV Wollbach - FC Strahlungen.
Alte Fußballweisheiten und ihre Gültigkeit, das ist so eine Sache. Auch in der Kreisliga Rhön. Und doch ist etwas dran, dass man im Abstiegskampf seine Heimspiele gewinnen sollte. Abstiegskampf, darauf dürfte der TSV Wollbach (12./3 Punkte) vom ersten Spieltag an eingestellt sein. In Burgwallbach und zuletzt Bad Neustadt setzte es für den Aufstieger Niederlagen. Also sollte man die heimische Sportanlage zur Festung ausbauen. Hier gab's schließlich gegen Bad Brückenau - potenziell ein direkter Konkurrent - einen Dreier. Blöd nur, dass mit dem FC Strahlungen (1./7) eine ambitionierte Mannschaft zu Besuch kommt, die sich um alte Fußballweisheiten einen Dreck schert. Zumindest, so lange sie für andere gelten. Denn beim FC könnte man auch sagen: Wer oben mitspielen will, darf bei den "Kleinen" nichts liegen lassen. ssi