Der Heimatverein Herzogenaurach lädt ein zu einer Stadtführung am Samstag, 1. August , um 18 Uhr zum Thema "Alt-Herzogenaurach - verborgene Winkel und ihre Geschichte". Bei der 90 Minuten langen Führung erhalten die Teilnehmer einen Einblick, wie sich die Innenstadt in den letzten Jahrzehnten verändert hat. Die Führung ist kostenfrei; um Spenden wird gebeten. Treffpunkt ist am Schusterbrunnen. red