Seinen Opel Combo hatte ein Autofahrer am Freitagmittag im Königsberger Stadtteil Unfinden am Gündelweg abgestellt. Als er am Samstagmorgen zu seinem Fahrzeug zurückkam, stellte er fest, dass die Scheibe von der linken der zweiflügeligen Hecktür verschwunden war. Vermutlich hatte sie ein bislang unbekannter Täter ausgebaut und entwendet. Der Beuteschaden beläuft sich auf rund 500 Euro.