Am Donnerstag wurde in der Zeit von 4.45 bis 6.20 Uhr an einem silbernen Seat durch einen unbekannten Täter die Heckscheibe eingeschlagen. Das Auto eines 42-jährigen Gräfenbergers stand in der Orchideenstraße in der Nähe seines Arbeitsplatzes. Der Schaden liegt bei etwa 200 Euro.