Martina Beck und Lydia Fuchs veranstalten heute einen Kräuterspaziergang durch den schönsten Garten Coburgs. Bei einem Heckenspaziergang werden die heimischen Heckenpflanzen, wie Schwarz- und Weißdorn, Hagebutten, Holunder, Eberesche bestimmt, ihre Früchte mit den wertvollen Inhaltsstoffen bewundert und ihre Verwendungsmöglichkeiten besprochen. Beginn ist um 17 Uhr mit einer kleinen meditativen Einstimmung am Ostpavillon. Für den Spaziergang sollten die Teilnehmer eine Plastiktüte oder einen Korb und ein kleines Messer mitbringen. Festes Schuhwerk wird empfohlen. Rezeptideen zur Verarbeitung der Heckenfrüchte werden ausgeteilt. Weitere Infos und Anmeldung unter Telefon 0178/1707828 oder E-Mail an Martina.Beck@gmx.net. red