Sonneberg — Joseph Haydns Oratorium "Die Schöpfung" erklingt am Sonntag, 25. Oktober (16 Uhr), als fränkisch-thüringische Gemeinschaftsproduktion in der Stadtkirche St. Peter in Sonneberg. Interpreten sind Sänger aus dem Oratorienchor St. Peter, der Kantorei Dörfles-Esbach und aus dem Sonneberger Oberland. Den Instrumentalpart übernimmt das erweiterte Kammerorchester Sonneberg. Die Vokalsolisten sind Julia Kirchner (Sopran), Michael Wieland (Tenor) und Marcelo Mejia (Bass) vom Landestheater Coburg. Die musikalische Leitung hat Sonnebergs Kreiskantor Martin Hütterott. Karten im Vorverkauf gibt es in der Lindenapotheke Dörfles-Esbach. ct