Eine Scheunenwand touchierte ein noch unbekannter Verkehrsteilnehmer am Montag zwischen 0.30 und 1 Uhr, als er an der Abzweigung Untere Hauptstraße/Albacher Straße nach links abbog. Ohne sich um den angerichteten Schaden von insgesamt etwa 2500 Euro zu kümmern, machte sich der Verursacher aus dem Staub. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Bamberg-Land, Tel. 0951/9129-310, in Verbindung zu setzen.