Kulmbach — Der Kreishaushalt, Straßensanierungen und Zuschüsse sind einige der Themen, die der Kreisausschuss in seiner Sitzung am kommenden Freitag um 9 Uhr im Sitzungssaal des Landratsamtes zu besprechen hat. Folgende Punkte stehen auf der Tagesordnung: Ausbau der Staatsstraße 2183 zwischen Harsdorf und Ramsenthal; Ausbau der Staatsstraßen 2190 und 2689 bei Krumme Fohre; Gewährung von Stabilisierungshilfen; Haushaltsplan des Landkreises Kulmbach für das Jahr 2015; Gesamtinstandsetzung des denkmalgeschützten Gebäudes in Trebgast, Bahnhofstraße 16; Auszahlung einer freiwilligen Kreiszuweisung an die Stadt Kulmbach für die Musikschule Kulmbach; Kreiszuschuss an die Gräflich Giech'sche Spitalstiftung Thurnau zur Unterbringung des Instituts für fränkische Landesgeschichte auf Schloss Thurnau; Einsatz von Elektromobilität im Fuhrpark des Landratsamtes (Antrag von Bündnis 90 / Die Grünen). red