Alle Mitglieder der Reuther Feuerwehr sind eingeladen, sich über das Vereinsgeschehen des vergangenen Jahres zu informieren sowie über das Jahr 2020 mitzuentscheiden. Vor der Hauptversammlung am Samstag, 25. Januar, 19 Uhr, im Feuerwehrhaus Reuth findet um 18 Uhr ein Gedächtnisgottesdienst zu Ehren der im Vorjahr verstorbenen Mitglieder statt. Treffpunkt ist um 17.30 Uhr am Feuerwehrgerätehaus. Die Hauptversammlung mit Ehrungen beginnt um 19 Uhr im Feuerwehrhaus. red