Die Feldgeschworenenvereinigung Altlandkreis Hammelburg hält am Sonntag, 12. September, ihre Haupttagung 2021 ab. Beginn ist um 8 Uhr mit der Aufstellung zur Kirchenparade am Hotel Ulrich. Der Festgottesdienst mit der Vereidigung neuer Feldgeschworener ist um 8.30 Uhr in der Kirche. Nach dem Gottesdienst steht eine Totenehrung am Ehrenmal vor der Kirche im Programm, ein Festzug zur Schwedenberghalle schließt sich an. Die Tagung wird durch den Kreisobmann Peter Hart eröffnet. Während der Zusammenkunft stehen Ehrungen und Neuwahlen auf der Tagesordnung. sek