Am Abend des

27. März waren zwei Jugendliche im Alter von 18 und 19 Jahren auf einem Elektroroller in der Weingartenstraße in Eltmann unterwegs. Da die Benutzung eines E-Scooters laut Straßenverkehrsordnung nur für eine Person gestattet ist, wurde das Duo einer Kontrolle unterzogen. Dabei fanden die Beamten eine geringe Menge Marihuana bei den Jugendlichen auf. Da bei dem Fahrer des Rollers drogentypische Auffälligkeiten festzustellen waren, wurde er zur Polizeiinspektion Haßfurt gebracht und musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Neben dem Verstoß gegen die Straßenverkehrsordnung erwartet die beiden Jugendlichen nun eine Anzeige bezüglich des Betäubungsmittelgesetzes.