Zu einer öffentlichen Sitzung trifft sich der Stadtrat Ebern am Donnerstag, 20. Mai, ab 18 Uhr in der Frauengrundhalle (großer Saal) in Ebern . Die Mitglieder beschäftigen sich unter anderem mit der Neufassung der Benutzungsgebühren-Satzung für die gemeindlichen Kindertageseinrichtungen, der Rückübertragung für die Behandlung des Erdaushubs an den Landkreis sowie mit der geplanten Sanierung des Freibads Ebern (Auswahl der Anbieter von Ingenieurleistungen). Ferner ist die Wasserversorgung der Stadt Ebern ein Thema; hier geht es konkret um die Schaffung einer Zuspeisungsmöglichkeit aus dem Netz der Fernwasserversorgung Oberfranken. red