Das Bauamt der Verwaltungsgemeinschaft (VG) Ebern teilt mit, dass ab sofort die Lützeleberner Straße ab der Georg-Nadler-Straße bis zur Gymnasiumstraße und dann weiter bis zum Sportheim wegen Arbeiten an der Gasleitung in den kompletten Sommerferien voll gesperrt ist. Die Zufahrt in die Altstadt ist über die Georg-Nadler-Straße weiter möglich. Zum Schutz der Anlieger bittet die VG, stadtauswärts über die Gleusdorfer Straße oder den Stadtberg Richtung Fierst abzufahren.

Um Beachtung und Verständnis wird gebeten. red