Die VG Ebern teilt mit, dass die Kurzewinder Straße in Eyrichshof vom 9. bis 20. August wegen Kanal- und Wasserleitungsarbeiten voll gesperrt ist. Die Zufahrt ist für Anlieger bis zur Baustelle frei. Wie das Bauamt mitteilt, ist gleichzeitig die Kreisstraße zwischen Lichtenstein und Buch gesperrt. In Richtung Gereuth/Untermerzbach kommt man von Ebern aus dann über die ST 2278 (Hambach). red