Das Video der Pfarrei St. Laurentius in Ebern zur Karwoche enthält Betrachtungen über die Stationen des Kreuzweges von Jesus Christus , die von Pfarrer Rudolf Theiler und Veronika Müller vorgetragen werden. Zu sehen ist dazu der Kreuzweg von Breitbrunn, hier hat eine Bildhauerin vor zehn Jahren zu jeder der 14 Stationen beeindruckende Skulpturen aus einheimischem Sandstein geschaffen. Das Video ist zu finden über die Homepage der Pfarrei www.pg-ebern.de oder indem man auf der Suchzeile von YouTube " Ebern Andacht zum Karfreitag " eingibt. Zu hören sind unter anderem Orgelbearbeitungen von bekannten Passionsliedern wie "O Haupt voll Blut und Wunden", vorgetragen von Wolfgang Schneider und Robert Goldammer. red