Der VfR Kirchlauter teilt mit, dass die für Samstag, 5. März, geplante Mitgliederversammlung mit Neuwahlen verschoben wird. Der neue Termin wird satzungsgemäß an den üblichen Stellen im Ort bekanntgegeben. Der Vorstand des VfR hofft, dass mit den angekündigten Lockerungen die Teilnahme für alle Mitglieder dann möglich sein wird. red