Das Bauamt der Verwaltungsgemeinschaft Ebern teilt mit, dass die Gemeindeverbindungsstraße Ebern – Lind (über Hetschingsmühle) vom 18. bis 22. Oktober wegen Arbeiten am Straßenbankett voll gesperrt ist (Umleitung über B 279). Ferner teilt das staatliche Bauamt zur Ortsdurchfahrt Junkersdorf mit, dass ab Montag, 25. Oktober, Bauarbeiten erfolgen und die Fahrbahn bereichsweise über Wochen gesperrt wird. Die Kosten von 321 000 Euro trägt der Bund, Pfarrweisach hat 18 000 Euro für Kanal- und Wasserleitungsarbeiten aufzuwenden. red