Angebote der VHS in dieser Woche: Führung durch den Landschaftsgarten Bettenburg: Der namhafteste Burgherr, Freiherr Christian Truchseß von Wetzhausen , ließ 1789 im nahen Bettenburger Wald einen englischen Landschaftsgarten anlegen. Folgende Denkmäler sind heute noch zu sehen: Das Minnesänger-Denkmal, die Altenburg , die Säule der Geschwisterliebe, ein Denkmal mit den Reliefs von Götz von Berlichingen und Franz von Sickingen, ein Ulrich-von-Hutten-Denkmal, die Totenkapelle und das etwas abgelegene Dichterhäuschen. Entlang der Denkmäler führt Hans Reuscher am Samstag, 9. Oktober, um 14 Uhr durch den Landschaftsgarten ; Treffpunkt ist am Parkplatz des Landschaftsgartens . Die Gebühr beträgt 6 Euro pro Person. Anmeldung unter www.vhs-hassberge.de oder Telefon 09523/7807.

Thermomix Kochkurs: Gemeinsam mit Kursleiterin Tina Camozzi werden verschiedene Rezepte mit dem Thermomix gekocht und in die Vielfalt der Thermomix-Funktionen eingeführt. Der Kurs richtet sich an Thermomix-Besitzer und Neugierige, heißt es in der Mitteilung der VHS. Das Kochen mit dem Thermomix findet am Freitag, 8. Oktober, von 18 bis 20 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Kimmelsbach statt. Die Gebühr pro Person beträgt 15 zzgl. Materialkosten. Anmeldung unter www.vhs-hassberge.de oder Telefon 0174/1418232.

Tanzkurse in Ebern : Ab Sonntag, 10. Oktober, führt Sascha Vay in die Welt des Tanzes in der Realschule Ebern ein. Von 15 bis 16.30 Uhr findet ein Grundkurs statt, von 16.45 bis 18.15 Uhr sind die Fortgeschrittenen dran. Die Gebühr pro Kurs und Person liegt bei 75 Euro für acht Einheiten. Anmeldung unter www.vhs-hassberge.de. red