Wolfgang Braun , Stadtbaumeister der Stadt Haßfurt und Chef der Bauverwaltung im Rathaus , konnte kürzlich sein 40. Dienstjubiläum feiern. Nach dem Studium zum Dipl.-Ingenieur (FH) und seinem Vorbereitungsdienst für den gehobenen technischen Dienst mit anschließender Beschäftigung beim Wasserwirtschaftsamt Bamberg wechselte der gebürtige Bamberger am 1. Juni 1985 als Technischer Oberinspektor zur Stadt Haßfurt , wo er 1994 die Leitung des Technischen Bauamtes übernahm. In seine Dienstzeit fallen wichtige Bauprojekte wie die Altstadtsanierung mit Umbau der Hauptstraße und des Marktplatzes sowie die Ausweisung und Erschließung zahlreicher Bau- und Gewerbegebiete. red