Der Kegelsportverein Rentweinsdorf lädt für Donnerstag, 22. Juli, um 19 Uhr zu einer Spielersitzung in die Kegelbahn ein. Hierbei geht es um den Spielbetrieb für die Saison 2021/22 und die Meldung der Mannschaften. Es soll wieder eine Jugendmannschaft auf die Beine gestellt werden. Diesbezüglich ist der Vorstand und Spielleiter der Eberner Kegler anwesend, um gegebenenfalls eine Spielgemeinschaft Rentweinsdorf-Ebern anzumelden. Zum Schnupperkegeln am 5. August haben sich zehn Jugendliche angemeldet. gg