Am Freitag war ein 15-jähriger Rollerfahrer in der Bahnhofstraße in Ebelsbach mit einem Mofa mit 45 Stundenkilometern unterwegs. Die Polizei stoppte ihn. Bei einer Kontrolle stellte sich heraus, dass der Rollerfahrer lediglich im Besitz einer Mofaprüfbescheinigung ist. Den jungen Fahranfänger erwartet nun eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis. red