Der Friede in der Welt ist bedroht. Deshalb lädt die Pfarreiengemeinschaft „Gemeinsam unterwegs“ zum Ökumenischen Friedensgebet am Mittwoch, 1. Dezember, um 18 Uhr in der Stadtpfarrkirche Ebern ein. Jeden ersten Mittwoch im Monat treffen sich um 18 Uhr in der Pfarrkirche St. Laurentius Ebern Christen zum Friedensgebet. red