Am Sonntag, 26. Juni, lädt der Bund Naturschutz Ebern zu einer Kräuterwanderung mit Herbert Stang ein. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr am Parkplatz Gasthaus Frankenstuben in Ebern . Von dort aus geht es zu einer etwa zweistündigen Wanderung ins Gelände der nahen Baunachaue und Richtung Hetschingsmühle mit unterschiedlichen Lebensräumen. Kräuterkundler Stang wird Pflanzen zeigen, die als Heilpflanzen Verwendung finden. Besonders wird er auf den möglichen Gebrauch, den geeigneten Sammelzeitpunkt und Verwendungsmöglichkeiten hinweisen. red