Ein Auffahrunfall passierte am Samstag, 13. Februar, in Haßfurt . Kurz nach 10 Uhr waren zwei Autos vom Heideloffplatz in Richtung Kreisverkehr unterwegs. Eine vorausfahrende 41-Jährige musste mit ihrem VW am Kreisel anhalten. Der folgende 19-Jährige reagierte zu spät und fuhr mit seinem Seat auf den VW auf. Die VW-Fahrerin wurde leicht verletzt und begab sich zum Arzt. Der Schaden wird auf 2000 Euro geschätzt.